Fellicita Huhn & Reis 400g

Leckeres Premium Hundefutter aus besten Zutaten - Alleinfuttermittel fĂŒr ausgewachsene Hunde - Monoprotein


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer  FE150-400-1394

Auch im Sparpaket 6 x 400g mit 5% Rabatt erhÀltlich - oder in 200g und 800g Dosen

Fellicita: Gesundes Futter – glĂŒckliches Leben

Huhn & Reis - Die Feinkost fĂŒr Ihren Hund

Fellicita in KĂŒrze:

  • Konsistenz: besonders leckere grobstĂŒckige Pastete
  • Monoprotein – nur eine Fleischsorte
  • Hergestellt aus sorgfĂ€ltig ausgewĂ€hlten Rohstoffen
  • Ideale NĂ€hrstoffversorgung fĂŒr erwachsene Hunde
  • Rezepturkonzept: Fleisch, Innereien, Kohlenhydrate, Mineralstoffe
  • Ausgewogenes Calcium-Phosphor-VerhĂ€ltnis
  • Glutenfrei / Getreidefrei
  • Ohne kĂŒnstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Die Konservierung erfolgt durch Erhitzung in der verschlossenen Dose.

Die Sorte Huhn & Reis ist in 200 g, 400 g und 800 g Dosen erhÀltlich


Verloren im Futterdschungel? Welches Futter ist wirklich mit hauseigenem Sachverstand und Expertise entwickelt? Bei Fellicita können Sie sicher sein, dass die Rezepturen fĂŒr Katzen und Hunde aus tierĂ€rztlicher Feder nicht nur einmalig nach FEDIAF-Standards konzipiert wurden, sondern auch laufend gemĂ€ĂŸ aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen ĂŒberprĂŒft werden. Das Sortiment umfasst Mono- und Multiprotein-Nassfutter mit kurzer Zutatenliste und transparenten Rezepturkonzepten; hergestellt in Deutschland. Die besonders grobstĂŒckige Pastete ĂŒberzeugt auch alle Hunde. Tierfreunde vertrauen Fellicita, denn: gesundes Futter – glĂŒckliches Leben!

Hier finden Sie mehr Informationen und nĂŒtzliches Wissen rund um die ErnĂ€hrung von Hunden

 

 

Zusammensetzung:
HĂŒhnerherzen, -fleisch, -leber, -muskelmagen, -hals 65 %, BrĂŒhe vom Huhn, Reis 5 %, Mineralstoffe 1%

Zusatzstoffe:

ErnÀhrungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin D3 (3a671) 200 I.E.
Vitamin E (als all rac-alfa-Tocopherylacetat) 30,00 mg
Zink (3b603) 15,00 mg
Mangan (3b503) 3,00 mg
Jod (3b202) 0,75 mg

Analytische Bestandteile:
Protein 10,8 %, Fettgehalt 6,2 %, Rohfaser 0,50 %, Rohasche 2,50 %, Feuchte 75,00 %

<p>Ku00f6rpergewicht&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; g/Tag</p> <p><span style="font-size:11pt"><span style="line-height:normal"><span style="color:black">3 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;160 - 200 g<br />5 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;220 - 300 g<br />10 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; 380 - 510 g<br />15 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; 500 - 680 g<br />20 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; 630 - 840 g<br />25 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; 730 - 1000 g<br />30 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; 830 - 1150 g<br />35 kg &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; 930 - 1300 g</span></span></span></p> <p style="margin-bottom:11px">Diese Angaben sind ungefu00e4hre Richtwerte, denn der individuelle Bedarf Ihres Hundes hu00e4ngt neben dem Gewicht auch vom Alter, der Aktivitu00e4t, der Rasse sowie den Haltungsbedingungen ab.</p> <p style="margin-bottom:11px">Verteilen Sie das Futter mindestens auf zwei Mahlzeiten am Tag und servieren Sie es Ihrem Hund nicht direkt aus dem Ku00fchlschrank, sondern immer zimmerwarm.</p>

ÄHNLICHE ARTIKEL