zaBouncer - Federblume am Stab

Mit dieser kunterbunten Federblume am Stab wird der Jagdinstinkt jeder Katze auf natürlich Weise angeregt.

Artikelnummer
ZA204-012
Hersteller
Za
Inhalt
1 Stück

8,90

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1 - 5 Tage (Ausland 3 - 8 Tage)



za Bouncer - Federblume am Stab mit echten Federn

Der zaBouncer ist ein hochwertiges Katzenspielzeug mit Federn, mit dem Katzenfreunde ihre Lieblinge sinnvoll beschäftigen können und gleichzeitig die natürlichen Bedürfnisse der Katze befriedigen.

Dank des flexiblen Stabs haben Katzenliebhaber mit dem zaBouncer ein stabiles Katzenspielzeug, das sich kinderleicht handhaben lässt, ohne sich beim Spiel mit dem Stubentiger verbiegen zu müssen. Der lange bewegliche Stab der robusten Katzenangel ermöglicht es, entspannt im Sitzen oder Stehen mit der Katze zu spielen. Der zaBouncer ist ein sinnvolles Katzenspielzeug mit einer Federblume, die aus vielen unterschiedlichen Federn besteht und sicher jede Katze zum Spielen animieren wird. Ein knisterndes Papier inmitten der Federblume erzeugt raschelnde Geräusche, die ein wenig an einen flatternden Vogel erinnern. Somit sorgt das robuste Katzenspielzeug für einen zusätzlichen Jagdreiz und eignet sich hervorragend für Fangspiele.

Zwischen den Federn und dem Stab befindet sich zudem ein flexibles Verbindungsstück, mit dem das Spielen noch zügiger und somit aufregender wird. Da die Federn intelligent in weichen Gummi fixiert sind, kann sich die Katze beim Reinbeißen nicht daran verletzen. Dank der hochwertigen Verarbeitung sorgt die langlebige Katzenangel zaBouncer für stundenlanges Spielvergnügen. Der zaBouncer ist in drei Farben erhältlich.

za bouncer

 

 

 

Zusatzinformation zu zaBouncer

  • Federblume mit Raschelpapier
  • langer flexibler Stab
  • ca. 70 cm Gesamtlänge
  • besonders stabil und langlebig

 

za bouncer

 

 

 

 

 

 

 

Bewertungen zu zaBouncer


Sicher und bequem bezahlen mit

  • Vorkasse
  • PayPal
  • PayPal
  • PayPal
  • amazon payment
Mitglied im Händlerbund
Nach oben